Auf vielfachen Wunsch  ein paar Worte zu mir.

Als Kind der ehemaligen DDR wohne ich nun im beschaulichen Alt-West-Berliner Rudow mit 2 Kindern und Mann in einem Haus mit Garten. Der Weg hierhin war nicht immer leicht und oft steinig, aber nach wie vor denke ich, dass die Dinge, die einen nicht umwerfen, reifen und wachsen lassen. Ich habe BWL studiert und war einige Jahre im Banken- & Wirtschaftsprüfungssektor tätig. Die Arbeit mit Menschen war mir schon immer wichtiger als mit Papier. Nach wie vor hab ich aber auch noch einen „normalen“ Job.

Mit meiner ersten Schwangerschaft kam ich mit Yoga in Berührung, hab es kennen und lieben gelernt. All die verschiedenen Lehrer und Studios, die ich in der Zeit erlebt habe, haben mir eines verdeutlicht – hier kann und will ich mich nicht verstellen – hier kann ich einfach Ich sein. Mit all meinen Makeln und Fehlern.

Schon bald entfachte in mir der Wunsch eine Yogalehrer-Ausbildung zu machen, welche ich dann auch 2014 mit dem Fokus auf Vinyasa Flow in Berlin absolvierte. Es folgten zahlreiche Weiterbildungen mit verschiedenstem Fokus.

  • Yoga in der Schwangerschaft & Stillzeit
  • Business-Yoga
  • Yoga für ältere Menschen
  • Yoga mit dem Stuhl
  • Yogatherapie-Ausbildung
  • Grundlagen der Thaimassage
  • Spiraldynamik-Ausbildung              etc.

Es ist stets mein Wunsch gewesen, die Kurse an den Wünschen und Bedürfnissen der Teilnehmer zu orientieren. Das Angebot von Videos und die Nutzung von Online-Medien im Zusammenhang mit meinem Unterricht ergab sich erst durch die Corona-Krise. Not macht erfinderisch und eröffnet einem manchmal auch neue Wege. Deshalb schreibe mir gern, wenn Du Wünsche oder Anregungen hast!